Fotograf in Westerhever

Fotograf Westerhever
Kutsche auf dem Weg zur Trauung

Historisch – Der Leuchtturm Westerhever oder richtiger gesagt Westerheversand liegt rund tausend Meter vom Deich entfernt, auf einer künstlich aufgeschütteten Warft, inmitten des Nationalpark Wattenmeer. Erbaut wurde das Leuchtfeuer von 1906 bis 1908 für die Seefahrt. Einem Zweck, dem das Gebäude auch heute noch mit seiner rot-weißen Tag-Kennung dient. In der Nacht sorgen die Lichtintervalle in den Farben rot, weiß und grün dafür, dass der Seefahrer auf dem richtigen Weg bleibt. Die Intervalle Kennzeichen die unterschiedlichen Leuchttürme.

Leuchtturm Westerhever Schematisch
Leuchtturm Westerhever Schematisch

Heute – Mit dem Beginn der vollautomatisierten Steuerung des Leuchtfeuers durch das WSA in Tönning, wurde der “Traumberuf” des Leuchtturmwärters leider Geschichte. Die damals von den zwei Leuchtturmwärtern bewohnten Häuser, links und rechts neben dem Turm, stehen nun der Schutzstation Wattenmeer zur Verfügung. Seit 2001 kann der Leuchtturm besichtigt werden und dient seither auch dem Amt Eiderstedt als Trauort für standesamtliche Trauungen.

Leuchtturm Westerheversand im Nebel
Leuchtturm Westerheversand im Nebel

Fotograf in Westerhever

Mit seiner exponierten Lage für die Schifffahrt ist der Leuchtturm Westerhever auf der Warft malerisch eingefasst von Nordsee und Salzwiese – ein sehr beliebtes Motiv und immer wieder ein Ziel für jeden Fotograf! Als einheimischer Fotograf ist der regelmäßige Besuch des Leuchtturm schon fast ein Pflichtprogramm. Mit viel Erfahrung und auch nach gefühlten 1.000 Aufnahmen, ist er immer noch eine Herausforderung für einen neuen Blickwinkel. 

Der besondere Moment
Der besondere Moment

Im Rahmen der von uns über die Jahre begleiteten Hochzeiten auf dem Leuchtturm, haben wir natürlich unsere Lieblingsplätze für Paar-  und Gruppenbilder. 

Wer aber nun denkt “Schema F”, der irrt 😉 

So wie jedes Hochzeitspaar und jede Hochzeitsgesellschaft unterschiedlich ist, genauso unterschiedlich zeigt sich auch die Natur oder besser gesagt – unsere Fotokulisse. Mit der stetig steigenden Erfahrung als Fotograf in Westerhever, geben wir euch den Beistand für eure Hochzeitsbilder. Aber genau dieser Einklang mit dem Leuchtturm ist es, der uns die Zeit lässt, immer neue Blickwinkel und Perspektiven zu entdecken.

Fotografie am Westerhever Leuchtturm hat so seine ganz speziellen Herausforderungen, insbesondere bei der Hochzeitsfotografie. Da wäre zuerst einmal der Weg vom Info-Hus zum Leuchtturm. Egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder der Kutsche plant genug Zeit ein, da das Leuchtfeuer hinter dem Deich liegt. Hinter dem Deich bedeutet auch, dass die Flut das Areal regelmäßig überflutet. Neben der Flut gibt es aber auch eine nicht zu unterschätzende Menge an Schaaf-Schiete: Hier ist eine Schleppe am Hochzeitskleid schon mal schnell in Gefahr :-p

Der Moment beim „Ja“ Wort.

Ist die Strecke zum Leuchtturm geschafft, kommt der Aufstieg: In der ersten Etappe geht es hinauf  ins Trauzimmer, auf etwa der Hälfte des 40 Meter hohen Turms. Nun könnt ihr euch ganz gespannt auf das Ja- Sagen konzentrieren. 

Die Erstellung von Hochzeitsreportagen im Leuchtturm Westerhever ist für den Fotograf ein ganz besondere Aufgabe aufgrund der Lichtverhältnisse. Die Menge an Tageslicht wird von kleinen “Bullaugen” limitiert. Bei unserem grauen rauen Nordseewetter, kann man natürlich einen Blitz benutzen. Allerdings sind wir der Meinung, dass dieser EUREN Moment nur stört. Wer also unbedingt leuchtende “Bollywood” Farben haben möchte, ist bei uns leider falsch.

Wir machen dezente und authentische Bilder, die den Moment wiederspiegeln, so wie er ist – sogar bei Kerzenschein. 
Im Anschluss zur Trauung haben wir im Rahmen einer Führung dann noch genügend Zeit für einzigartige Hochzeitsfotos im und vor allem auf dem Leuchtturm. Natürlich darf ein obligatorisches Gruppenfoto auch nicht fehlen. Wer noch mehr fotografische Begleitung wünscht, kann von Juni bis September noch ein Paarshooting auf dem historischen Stockenstieg ergänzen. Oder sich zu einem Spaziergang mit uns in St Peter Ording am Strand treffen.

Blick von der Sandbank auf den Leuchtturm bei Ebbe
Blick von der Sandbank auf den Leuchtturm bei Ebbe


Der Leuchtturm aus der Luft
Der Leuchtturm aus der Luft